Kategorie: Uncategorized

Literatur zur niedersächsischen Nachkriegsgeschichte

Literatur zur niedersächsischen Nachkriegsgeschichte

Dokumente zum Filmbegleitmaterial ‚Deutschland nach 1945‘. Hrsg von Gömmel, Gerhard/Jakobi, Peter/Schneider, Ulrich/Steininger, Rof/Wilharm, Irmgard für die Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung, Hannover o.J. Endeward, Detlef/Mauss, Fritz/Schlüchtermann, Joachim: Wolfenbüttel nach ’45. Eine Stadt erzählt ihre...

Reorganisation des Bildungswesens

Reorganisation des Bildungswesens

  Die Alliierten hatten schon 1944 beschlossen, in den besetzten Gebieten alle Bildungseinrichtungen zunächst zu schließen, um das Lehrpersonal zu entnazifizieren und die Lehrmittel zu überprüfen. Und so geschah es auch; für einige Monate...

Palast-Theater (1948-2003)

Das Palast-Theater wurde Anfang der zwanziger Jahre unter dem Namen Palast-Lichtspiele gegründet. Nachdem es im 2. Weltkrieg zerstört worden war, wurde das Kino vom Unternehmer Friedrich Mehmel wieder aufgebaut und am 21.2.1948 mit dem Jugert-Film Film ohne Titel wiedereröffnet.

Weltspiele (1924-1992)

Das Filmtheater Weltspiele wurde im Jahr 1924 in der Georgsstraße in einem eigens errichteten Gebäude eröffnet. Schon in den zwanziger Jahren wurden hier zahlreiche große Stummfilme erstaufgeführt.

Die Ehe der Maria Braun (1978)

Die Ehe der Maria Braun (1978)

Inhalt Die Ehe der Maria Braun dauerte nur „einen halben Tag und eine ganze Nacht“. Hermann (Klaus Löwitsch), der Ehemann, mußte zurück an die Front. Nach Kriegsende: Maria (Hanna Schygulla) schlägt sich durch, sie...

Soviel Anfang war nie. Kultur aus Trümmern

Soviel Anfang war nie. Kultur aus Trümmern

Inhalt Zu zentralen Problemen bundesrepublikanischer Kulturentwicklung werden Persönlichkeiten befragt, die den Werdegang dieses Staates schöpferisch und analysierend begleitet haben und als Zeitzeugen persönliche Erfahrungen mit einbringen. Stellvertretend für die verschiedenen Kultur- und Wissenschaftsbereiche kommen...

Literaturhinweise

Literaturhinweise

Die Texte im in diesem Bereich basieren im Wesentlichen auf der Broschüre (Nach)kriegserfahrungen – Kurzgeschichten und ihre Verfilmungen. Hrsg. v.  Frank Hellberg. Reihe ‚Materialien zur Medienpädagogik‘, Heft 14. Hildesheim 1997 Weitere Literaturhinwiese Adelhoefer, Mathias:Wolfdietrich Schnurre...

Die Akte General (2016)

Die Akte General (2016)

Inhalt Inmitten der jungen Bundesrepublik, die Ende der 1950er Jahre in Politik und Justiz immer noch von braunen Seilschaften geprägt ist, führt Generalstaatsanwalt Fritz Bauer (Ulrich Noethen) einen einsamen Kampf für die Gerechtigkeit und...