Wochenschauen 1945 bis 1950

Sujet „Speed … Speed … More Speed!“ aus dem Bestand der British Pathe (1931)

Speed … Speed … More Speed! (1931)
Länge: 1 Min 50 Sek
Das mit O-Ton unterlegte Sujet zeigt die Einfahrt eines futurisch aussehenden Schnellzuges in den Hannoverschen Hauptbahnhof.
Zwischentitel: „Germany. Speed .. Speed .. More Speed! Revolutionary designed coach – heralding new era in express trains, driven by 500 hp engine – attains 125 mph on first trip from Hanover to Berlin.
Die genaue Provenienz ist unbekannt. Das Sujet kann einschließlich einer Bildergalerie und zusätzlicher Informationen von der Datenbank von British Pathe abgerufen werden. Dem gleichen Schnellzug ist auch das Sujet „A Railway Zeppelin“ gewidmet, das auf das Jahr 1930 datiert wird und Aufnahmen des fahrenden Zuges in der Region Hannover zeigt.

Sujet „Their Work Well Done!“ aus dem Bestand der British Pathe (1931)

Their Work Well Done! (1931)
Länge: 1 Min 12 Sek
Das mit O-Ton unterlegte Sujet begleitet eine französische Delegation um Aristide Briand and Pierre Laval auf der Rückfahrt von Berlin mit Zwischenhalt in Hannover.
Zwischentitel: „Germany. Their Work Well Done! M. Briand and M. Laval receive strikingly cordial greeting right through Germany on return journey from Berlin.“
Die genaue Provenienz ist unbekannt. Das Sujet „Their Work Well Done!“ enthält eine Aufnahme von der Einfahrt des Zuges in den Hannoverschen Hauptbahnhof und kann einschließlich einer Bildergalerie und zusätzlicher Informationen von der Datenbank von British Pathe abgerufen werden.

Hannover in Wochenschau-Sujets

Wochenschauen bis 1919

Pathé Journal (1913)

Wochenschauen 1919 bis 1933
Sujet „Speed … Speed … More Speed!“ aus dem Bestand der British Pathe (1931)
Sujet „Their Work Well Done!“ aus dem Bestand der British Pathe (1931)

Wochenschauen 1933 bis 1945
Sujet „Fußballspiel Paris / Hannover“ aus dem Bestand der British Pathe (1936)
Bavaria-Tonwoche Nr. 16 (1937)
Sujet „City of the King’s Hanover“ aus dem Bestand der British Pathe (1938)Deutsche Wochenschau Nr. 527 (1940)
Deutsche Wochenschau Nr. 543 (1941)
Deutsche Wochenschau Nr. 564 (1941)

Wochenschauen 1945 bis 1950
Welt im Film Nr. 65 (1946)
Welt im Film Nr. 68 (1946)
Welt im Film Nr. 141 (1948)
Welt im Film Nr. 209 (1949)
Sujet „Made In Germany“ aus dem Bestand der British Pathe (1949)

Wochenschauen der 50er Jahre
Welt im Film Nr. 259 (1950)
Sujet „European Industries Exhibition“ aus dem Bestand der British Pathe (1952)
Neue Deutsche Wochenschau (NDW) Nr. 165 (1953)
NDW Nr. 187 (1953)
NDW-Sonderbericht (1953)
Rohmaterial „Christmas In Hanover“ aus dem Bestand der British Pathe (1953)
NDW Nr. 216 (1954)
NDW Nr. 247 (1954)
Ufa-Wochenschau Nr. 20 (1956)
Welt im Bild Nr. 201 (1956)
Welt im Bild Nr. 205 (1956)
Der Augenzeuge Nr. A 49 (1958)
Ufa-Wochenschau Nr. 104 (1958)
NDW Nr. 516 (1959)

Wochenschauen der 60er Jahre
Rohmaterial „First German Gyro Wheel Championship” aus dem Bestand der British Pathe (1960)
Der Augenzeuge Nr. 39 (1963)
Ufa-Wochenschau Nr. 405 (1964)
Der Augenzeuge Nr. 14 (1964)
Ufa-Wochenschau Nr. 619 (1968)
Ufa-Wochenschau Nr. 666 (1969)
Sujet „German – International Industrial Fair 1969“ aus dem Bestand der British Pathe (1969)

Wochenschauen der 70er Jahre
Deutschlandspiegel Nr. 225 (1973)
Deutschlandspiegel Nr. 261 (1976)

Das könnte dich auch interessieren …