Monatsarchiv: August 2022

Veranstaltungen im Kommunalen Kino Hannover

Die GFS setzt die seit Jahren erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Kino im Künstlerhaus in Hannover fort und präsentiert regelmäßig neue Filmprogramme. Zusätzlich zu den traditionellen Angeboten mit Hannover-Filmen finden auch Filmabende mit Filmen zur Nachkriegsgeschichte Niedersachsens sowie mit Spielfilmen zur deutschen Zeitgeschichte statt.

Die Csardasfürstin (1951)

Die Csardasfürstin (1951)

Inhalt Die bekannte Schauspielerin und Revuetänzerin Sylva Varescu (Marika Rökk) macht mit ihrem Verehrer Boni einen Ausflug zu Pferde in der sizilianischen Landschaft. Plötzlich werden die beiden von Straßenräubern überfallen, die Boni allerdings selbst...

NS-System: gegenrevolutionäre Totalität

NS-System: gegenrevolutionäre Totalität

Der 30. Januar 1933 erschien nur in den Augen weniger Zeitgenossen als fundamentale Wende, und das reine Datum bedeutete dies auch nicht. Die Weimarer Demokratie war bereits seit 1930, mit den halbdiktatorischen Präsidialkabinetten, begraben worden – und sie sollte dies auch. Spätestens 1932, mit der widerstandslosen (verfassungswidrigen) Absetzung der preußischen, sozialdemokratisch geleiteten Regierung, war das Ende der ungefähr ein dutzend Jahre dauernden ersten deutschen Republik besiegelt.