Niedersächsische Filmgeschichte Filmbestände - Ausstellungen - Hannover im Film - Kinos in Hannover

Niedersächsische Filmgeschichte

Historische Filme sind ein bedeutsamer, wenn auch relativ spät beachteter Teil des kulturellen Erbes. Ihre Bedeutung als historische Quellen für Forschung, Bildungs- und Kulturarbeit sowie für redaktionelle und wirtschaftliche Tätigkeiten hat in letzter Zeit deutlich zugenommen mit weiter steigender Tendenz. Dies gilt natürlich auch für das Land Niedersachsen und seine Geschichte.

„In diesem Arbeitsbereich wird die Filmgeschichte des heutigen Niedersachsens seit den Anfängen der Filmproduktion behandelt.

Die inhaltliche Grundlage bilden folgende Ausstellungen und Publikationen der Gesellschaft für Filmstudien e. V. (GFS):

  • die Ausstellung Lichtspielträume – Kino in Hannover 1896 – 1991 (1991)
  • die Ausstellung Wir Wunderkinder – 100 Jahre Filmproduktion in Niedersachsen (1995)
  • die Kataloge zu beiden Ausstellungen (1991/1995)

Soweit nicht anders vermerkt, entspricht die Darstellung dem damaligen Informationsstand. Ziel ist jedoch eine allmähliche Ergänzung und Aktualisierung.



Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Ausstellungen_Beitrag.jpgAusstellungen zur nds. Filmgeschichte
Filmproduktion in Niedersachsen

 

Filmschauplätze in Niedersachsen

 


Filmschaffende aus Niedersachsen
Hannover im Film
Hannoversche Kinogeschichte